Wächter der Hyborias

auf dem deutschen Server Ibis
 
StartseiteRaidsFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Unsere Satzung

Nach unten 
AutorNachricht
Ophelya
Gildenleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 63
Ort : im Land Brandenburg
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Unsere Satzung   Do Jun 19, 2008 1:50 pm

Gildensatzung
„Wächter der Hyborias“


Diese Gilde steht unter dem Motto:

Willst du glücklich sein im Leben;
dann trage bei zu anderem Glück;
denn die Freude die wir anderen geben;
kehrt ins eigene Herz zurück.

Das Ziel der Gilde

Unser Ziel ist es, dass alle Mitglieder Spaß am Spiel haben. Gegenseite Achtung und Hilfe ist bei uns selbstverständlich
Wir werden natürlich immer versuchen, unsere selbst gestellten Ziele zu erreichen.
Dazu gehört:
- Instanzen im Rahmen unserer Möglichkeiten zu besuchen
- Der Aufbau eines Gildendorfes.


Ränge in der Gilde

Bürger, das sind alle Spieler die sich der Gilde neu anschließen

Partisan – sind dann die Twinks der Spieler, die die Probezeit (ca 3 Wochen) bestanden haben,

Staatsmann – sind dann die Spieler die die Probezeit (ca 3 Wochen) bestanden haben,

Patrizier – sind die Leute die besondere Aufgaben übernommen haben

Botschafter – sind Gildenmitglieder, an den man sich wenden kann, wenn jemand in Gilde eingeladen werden sollte oder wenn es Beschwerden gibt, die besondere Aufgaben übernommen haben und sie gehören zum Gildenrat

Potentat – ist die Gildenleitung


Allgemein

Freundlichkeit hat oberste Priorität!
Es darf gegrüßt werden
wenn man on kommt,
wenn man off geht - und dabei den anderen auch zeitlich die Möglichkeit geben zu antworten.
wenn jemand on kommt und grüßt,
wenn jemand off geht und sich verabschiedet.

Auch der Besuch der HP sollte selbstverständlich sein,denn es braucht nicht viel Zeitaufwand alle 2 Tage einmal
auf die HP zu gehen und zu schauen ob es was Neues oder wichtiges gibt.

Jeder sollte bereit sein, auch mal einen Abend damit zu verbringen, ohne dass es ihm "etwas bringt“, einfach mal den anderen Leuten helfen.

Gemeinsam gesteckte Ziele sollten auch erreicht werden, das bedarf der Hilfe aller in der Gilde, z.B. ein Gildendorf.


Finanzen

Um das Gildendorf zu errichten brauchen wir ja Gold, darum wird es eine Gildensteuer für die Mitglieder geben, die sich nach dem erreichten Level richtet. Diese Geld wird monatlich in der 1. Woche per Post an Sindbard gezahlt. Diese Staffelung ist wie folgt:

LVL 20-Kupfer 40

LVL 25-Kupfer 60

LVL 30-Kupfer80

LVL 35-Silber 1

LVL 40-Silber 1 Kupfer50

LVL 45-Silber 2

LVL 50-Silber 5

LVL 55-Silber 10

LVL 60-Silber 15

LvL 65- Silber 20

LvL 70 -Silber 25

LvL 75 -Silber 30

LvL 80 -Silber 35


Twinks in der Gilde

wer es möchte kann gerne 5 Twinks in die Gilde holen, allerdings müßte dann auch für jede Figuren die Gildensteuer bezahlt werden. Wer das vorhat bitte bei seinem Eintrag vor die Gildensatzung akzeptiert wird die Überschrift so ändern, das dann die 5 Namen darin erscheinen. die Steuer dann bitte mit dem Mainchar in der 1, Woches des Monats per Post an Sindbard senden und die jeweiligen Twinks mit dem dazugehörigen Betrag in das Schreibfeld eintragen.


Hilfe

Jeder kann im Gildenchat nach Hilfe fragen, sollte diese auch erwarten können. Sei es in einem ganzen Questgebiet, bei einem speziellen Obermob, oder in einer Instanz.
- Immer daran denken, dass es auch Momente gibt, wo tatsächlich keiner Zeit hat,
aber jeder sollte sich vorher überlegen, ob es nicht evtl. mit einer gildeninternen Gruppe geht, oder mit Randoms, die sich in der Nähe befinden, und evtl. sogar das Gleiche vorhaben. Wenn die Gruppe im eigenem Levelbereich ist, gibt es mehr EP`s und das Teamplay wird gestärkt.

Quest sollten auch vom Level her stimmen, große Chars haben auch eigene Pläne und sollten nur in Betracht gezogen werden, wenn’s so tatsächlich nicht weitergeht.

Fragen nach Hilfe suchen oder geben sollten beantwortet werden, auch wenn es ein "Sry - grad keine Zeit" ist, so ist es doch eine Reaktion...denn nichts ist frustrierender als keine Antwort zu bekommen. Hier ist die Kommunikation im Gildenchat, zumindest solange man noch nicht in einer
Gruppe ist, wichtig.

Andere sollten sehen können, wenn jemand helfen kommt!
Also Hilferufe nicht flüsternd beantworten, zumal wir mit "Helfen und Geholfen werden" werben.
Es sieht merkwürdig für ein neues Gildenmitglied aus, wenn jemand vergeblich im Gildenchat fragt.

Wir ziehen keine Char durch die Instanzen oder durch die Quest nur damit er lvl-mäßig höher kommt, aber wir helfen.


Pflichten

Die Anmeldung auf der HP ist für alle Gildenmitglieder Pflicht und bitte mit dem Namen, der im Spiel verwendet wird. Jedes Gildenmitglied hat unsere Satzung zu lesen und zu akzeptieren.
Desweiteren hat sich jedes Gildenmitglied auf der HP vorzustellen.


Es sollte für jedes Mitglied selbstverständlich sein, wenn er längere Zeit nicht aktiv am Spiel teilnehmen kann, auf der HP, unter der Rubrik Inaktiv eine Nachricht zu hinterlassen, z. B. bei Urlaub usw. Jedes Mitglied sollte ein funktionierenden TS besitzen und den auch bei Gruppenspiele, Instanzen oder bei Bedarf auch benutzen.
Die TS Daten sehen in der Gildeninfo im Spiel.


Fehlverhalten

Dies ist der offizielle Beschwerdeweg und sollte eingehalten werden.
Sollte sich mal ein Wächter dir gegenüber nicht wie ein Wächter verhalten haben, schlafe eine Nacht darüber.
Wenn es dich am nächsten Tag immer noch ärgert, dann spreche einen vom den Botschaftern an, dieser wird dann ein Gespräch zwischen dir und dem "Übeltäter" organisieren und diesem schlichtend aber neutral beiwohnen.
Dieses Gespräch sollte dann dazu genutzt werden, die Sache aus der Welt zu schaffen!!!
Sollte der "Übeltäter" eine gute Erklärung für sein Verhalten haben, einsichtig sein und sich entschuldigen, dann lasst es gut sein.
Sollte es aber zu keiner Einigung führen, wird der Patrizier alle weiteren Schritte einleiten.
In keinem Fall wird mit anderem Mitglieder in der Gilde über diesen Vorfall gesprochen, solang der "Übeltäter" ein
Bedenke, dass auch du mal einen schlechten Tag haben könntest, und wegen einem Patzer dein Ruf in der Gilde zerstört oder gemindert werden könnte.
Auch Tuscheleien, Mobbing und "üble Nachrede" sind nicht Standard der Wächter und werden als Beschwerdepunkt geahndet.


Folgendes Fehlverhalten kann zum Ausschluss aus der Gilde führen

Sexistische und rassistische Äußerung
Wiederholtes Betteln nach Gold im Gildenchat;
Länger als 1 Monat off, ohne auf der HP sich als inaktiv zu melden:
Wer mit der Gildensteuer 2 Monate im Rückstand ist und trotz Hinweis nicht zahlt;
Belästigung eines Gildenmitgliedes beim Spiel, wobei diese Mitglied stark gestört wird;
Wenn durch das Verhalten eines Wächters in einer anderen Gruppe der Ruf der Gilde schaden nehmen kann.


Wer sich mit diesen Richtlinien nicht identifizieren kann, der sollte sich überlegen, ob er in der richtigen Gilde ist, oder ob er sich nicht lieber eine andere Gilde suchen sollte.

_________________
winke winke Ophelya
ziehen wir geschlossen in den Kampf
und
Mitra möge Euch beschützen


Zuletzt von Ophelya am Di Nov 04, 2008 11:18 am bearbeitet; insgesamt 17-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.haffifraus-hobbywelt.de
Ophelya
Gildenleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 199
Alter : 63
Ort : im Land Brandenburg
Anmeldedatum : 19.06.08

BeitragThema: Bestätigung - neues Thema   Sa Jun 21, 2008 1:49 pm

Bitte zur Bestätigung unter der Gildensatzung ein neues Thema aufmachen, dankeschön

_________________
winke winke Ophelya
ziehen wir geschlossen in den Kampf
und
Mitra möge Euch beschützen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.haffifraus-hobbywelt.de
 
Unsere Satzung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» UNSERE ANNA-BALU HAT 2000 Beiträge
» Ski Austria Skistars
» Die Tribute von Panem - In ferner Zukunft?
» Unsere Teilnahme beim Film-Dreh in Dormagen
» Taktstraße RS09

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wächter der Hyborias :: Allgemeines :: Gildensatzung-
Gehe zu: